Bäderfest Baden 29. - 30. Oktober 2022

Die Eröffnung des öffentlichen Raumes in den Bädern in Baden wird vom Freitag 28. Oktober bis Sonntag 30. Oktober 2022 gefeiert. Während dreier Tage steht der Limmatraum auf der Badener und Ennetbadener Seite im Zentrum und die verschiedenen Kulturhäuser Badens werden zum Schauplatz zahlreicher Darbietungen.



Lichtervoller Start des Fests ist der Limmat-Corso, an dem regional, schweizweit und international bekannte Künstlerinnen und Künstler auftreten – im öffentlichen Raum, frei zugänglich für die Bevölkerung. Im Festperimeter finden an den 3 Tagen rund 66 unterschiedliche Kulturanlässe statt. Alle Kulturhäuser, -Institutionen und -Festivals von Baden sind an Bord für 3 Tage Kunst, Musik, Theater, Performance und natürlich auch für den leiblichen Genuss von den Gastronom:innen in den Bädern Baden.


Das Kids&Family Programm bietet allen Familien und Kindern ein vielfältiges Programm für die kleinen und grossen Entdecker:innen. Eine nachhaltige Wirkung plant die Festgestaltung nicht nur für das künstlerische Programm, auch der Festbetrieb soll möglichst umweltverträglich und damit nachhaltig sein, indem die bestehenden Gebäude, Bauten und öffentliche Orte mit ins Programm einbezogen werden. Mit der Fontaine Isis auf dem Merciersteg werden die Besucher:innen jeweils zur vollen Stunde ins Staunen versetzt. Die Licht-Wasser-Klangskulptur vom Künstler Ruedi Sommerhalder und seinem Team entfaltet ihre Brillanz in der Dunkelheit mit Wasservorhängen, Kaskaden, Klängen, Rhythmen, Fontänen und den verschiedensten Wasservariationen.


Den Bäderfesttaler gibt es für CHF 5.00. Dieser gilt als Ticket für den öffentlichen Verkehr, für die Spanischbrödlibahn, für verschiedene Eintritte in Kulturhäuser und als Los.


Infos und das Programm unter baden.ch