top of page

WorldWideWettige

Von Oktober bis März erzählen ein Mal pro Monat drei Wettingerinnen und drei Wettinger über ihre Berufung, ihr Engagement und ihr Können im Lägerebräu Schalander. Das tun sie ehrenamtlich, so wie die Künstlerinnen und Künstler des Rahmenprogramms. Nach der Präsentation kann das Publikum Fragen an die Referenten stellen. Und dann gibt es nur noch pure Geselligkeit.


Der Eintritt ist gratis, es gibt eine Kollekte. Nächste Termine: 7. Dezember, 19 Uhr, Nikol Camenzind, Initiantin «Schwiizergoofe», 18. Januar, 19 Uhr, Fabian Rimann, Chocolatier. worldwidewettige.ch


Comentarios


bottom of page